Schwerpunkte

meiner Tätigkeit sind das Familienrecht und das Erbrecht.

Somit begleite ich Sie vom ersten Gedanken an eine Trennung bis zur Scheidung und noch danach, strebe gemeinsame Lösungen an, bringe mediative Elemente in die Beratung und Vertretung ein und vertrete Sie in einvernehmlichen sowie streitigen Verfahren vor dem Familiengericht.

Gerne berate ich Sie bei der Gestaltung von Testamenten und letztwilligen Verfügungen, unterstütze Sie nach einem Erbfall und setze für Sie Ihre Rechte als Erbe durch.

 



Aktuelles

Corona-Virus!

Zum Schutz vor der Übertragung des neuartigen Virus finden derzeit nach Möglichkeit keine persönlichen Besprechungen in meinem Büro statt. Ich bin aber telefonisch oder per Skype erreichbar. Für Mediationen besteht die Möglichkeit einer Skype- oder Telefonkonferenz. Am besten kontaktieren Sie mich per E-Mail.

 

Hier erfahren Sie Neues aus Gesetzgebung und Rechtsprechung

 

Kindesunterhalt

Zum 01.01.2020 ändert sich wieder der Mindesunterhalt. Hier finden Sie die neue Düsseldorfer Tabelle.

 

Versorgungsausgleich

Wenn Sie schon länger geschieden sind und bei der Scheidung ein "schuldrechtlicher Versorgunsausgleich" vorbehalten worden war, sollten Sie sich vor Beantragung der Altersrente noch einmal juristisch beraten lassen. In der Regel sind die früher angegebenen Beträge nicht mehr aktuell und müssen überprüft werden. Für die Ausgleichsberechtigten lohnt sich der Aufwand und kann zu einem höheren Renteneinkommen führen.